Blockierte Gallengänge führen zu:

  • Weniger Gallenflüssigkeit
  • Verminderung der Bauchspeichel-Enzyme
  • Mangelhafte Fettverdauung
  • Resorptionsstörungen bei Kalzium und Eisen
  • Hohem Cholesterin- und Triglyceridspiegel
  • Schlechte Verdauung, die Bakterien mit sich bringt
  • Eine Rückfluß von Bakterien in den Magen, was zu Reflux in der Speiseröhre führen kann
  • Eine gestaute und entzündete Leber
  • Belastetes Venenblut, welches Toxine in den ganzen Körper bringt.
  • Eine schwache lymphatische Funktion
  • Allergien
  • Schwache Energie

Schmerzen, die von Gallensteinen herrühren, die in den Gallengängen der Leber festsitzen:

  • Ein dumpfer Schmerz über dem Schulterblatt
  • Ein dumpfer Schmerz zwischen den Schulterblättern
  • Ein Schmerz, der sich durch den ganzen Brustkorb bis zum Rücken zieht
  • Bursitis (Schleimbeutelentzündung)
  • Arthritis
  • Schmerz im Ellenbogen, der auch die Sehnen erfasst, (Egel stellen eine unnatürliche Chemikalie her, welche die Sehnen beeinträchtigt).
  • Entzündung der Sehnen, die durch das Handgelenk laufen
  • Schmerzen im Nacken (Zervikal), den Zähnen oder der Leber

alt

<?php echo JText::_( 'TPL_CLARK_DONATION' ); ?>

Wir bitten um eine kleine Spende

Wir sind eine Non-Profit Organisation und finanzieren uns zum Teil aus Spendengeldern.
Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Außerdem stellen wir so sicher, für Sie kostenloses Infomaterial und Bücher zur Verfügung zu stellen.
Jede Spende ab 3€ wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!

TPL_CLARK_THUMB_UP