Brustkarzinom mit Knochenmetastasen 58 Jahre alt – vor 5 Jahren Operation wegen Brustkrebs mit Metastasen am ersten dorsalen Wirbel, vor 3 Jahren Metastasen am 1. und 2. dorsalen Wirbel – begann Chemotherapie vor 4 Monaten wegen verbreiteter Schmerzen in der Wirbelsäule mit verschiedenen Metastasen in der Wirbelsäule, Rippen, Mediastinum und weiteren Knochen. Kontaktierte Dr. Silvia Albicocchi vor 3 Monaten, fing an mich mit Mineralwasser zu waschen und vor mehr als 2 Monaten kam Dr. Albicocchi in mein Haus, um alle nötigen Ratschläge zu erteilen. Ich liess einen Filter in der Wasserversorgung im Haus installieren, habe alle Kleider und alles was mit mir in Kontakt kommen würde ohne chemische Reinigungsmittel gereinigt und mich strikt an die Diät gehalten. Nach 20 Tagen waren die Schmerzen weg, so dass ich kein Morphium mehr nehmen musste, welches ich während 25 Tagen genommen hatte, weil die Schmerzen unerträglich gewesen waren. Ich begann auch die verschiedenen Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, die Dr. S.A. mir verschrieben hatte. Nach 3 Chemotherapien war das Mediastinum unauffällig und die Knochen haben sich verbessert.

<?php echo JText::_( 'TPL_CLARK_DONATION' ); ?>

Wir bitten um eine kleine Spende

Wir sind eine Non-Profit Organisation und finanzieren uns zum Teil aus Spendengeldern.
Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Außerdem stellen wir so sicher, für Sie kostenloses Infomaterial und Bücher zur Verfügung zu stellen.
Jede Spende ab 3€ wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!

TPL_CLARK_THUMB_UP