(Auszüge aus „The Cure for all Cancers“, „The Cure for all Diseases“, „the Prevention of all Cancers)

Aflatoxin ist das am meisten vorkommende Mykotoxin, das von Schimmelpilzen erzeugt wird. Obwohl Schimmelpilze leben und durch das Zappen getötet werden können, trifft dies auf Mykotoxine nicht zu, sie müssen daher von der Leber entgiftet werden.

Aflatoxin ist eine hochgiftige Chemikalie, welche Teile der Leber zerstört. Nach einer kräftigen Dosis Aflatoxin bleibt die Leber eine lange Zeit geschwächt – möglicherweise jahrelang. Bei Hepatitis- und Cirrhose-Fällen wird immer Aflatoxin gefunden.

Aflatoxin blockiert die Entgiftung des Hämoglobin und damit steigt das Bilirubin an. Das Bilirubin-Oxidase-Enzym fehlt und damit setzt Gelbsucht ein.

Das Aflatoxin wird direkt in der Leber erzeugt, weil die Schimmelpilze Aspergillus- und Penicillium in ihr wachsen. Es stammt nicht in erster Linie aus Nahrungsmitteln, selbst wenn schimmelige Körner auch mit dazu beitragen.  Diese beiden Schimmelpilze sind da, weil sie tote Parasiten finden, die Sie möglicherweise vor kurzem dort getötet haben. Sie werden von den beiden verzehrt.

SO ENTFERNEN SIE DAS AFLATOXIN

  • Ausleitungstropfen Aflatoxin-aus-allen-Leberteilen
  • Ausleitungstropen Bilirubin-aus-dem-Blut und allen Leberteilen
  • Ausleitungstropfen Kupfer, Kobalt, Chrom und Nickel aus allen Leberteilen
  • Ausleitungstropfen aus allen Leberteilen
  • Ausleitungstropfen Farbstoffe aus allen Leberteilen
  • Oder eine intravenöse Therapie mit EDTA, B-Komplex, Laetril und Vitamin C Chelat-Therapie
  • Die Frequenzen für Aflatoxin: kHz 177, 188
  • Aspergillus, Frequenzen für Mycel: kHz 75-301
  • Penicillium, Mycel-Frequenzen: kHz 48-409
  • Nehmen Sie Vitamin C um das auf Körnern vorhandene Aflatoxin zu entgiften
  • Nehmen Sie Verdauungsenzyme

 

  • FÜHREN SIE DIE LEBERREINIGUNGSKUR DURCH 

 

<?php echo JText::_( 'TPL_CLARK_DONATION' ); ?>

Wir bitten um eine kleine Spende

Wir sind eine Non-Profit Organisation und finanzieren uns zum Teil aus Spendengeldern.
Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Außerdem stellen wir so sicher, für Sie kostenloses Infomaterial und Bücher zur Verfügung zu stellen.
Jede Spende ab 3€ wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!

TPL_CLARK_THUMB_UP