Der ZAPPER ist ein Gerät von Dr. Clark und ist Teil von Dr. Clarks Krebsprotokollen.

Der ZAPPER "tötet" kleine Krankheitserreger wie Parasiten, Bakterien, Viren, Pilze und andere Toxine. Dazu braucht es keine spezifische Frequenz, da es im Gegensatz zu einem Frequenzgenerator frequenzunabhängig ist. Es muss aber

 

1. batteriebetrieben
2. positiver Offset zu allen Zeiten

sein.

Der ZAPPER hat noch eine weitere Funktion: Er erregt unsere weißen Blutkörperchen, so dass sie selbständig auf eine "Invasorenjagd" gehen und sie töten können.

Der ZAPPER-Effekt läuft hauptsächlich durch unser Kreislauf- und Lymphsystem.

Der ZAPPER ist sehr einfach zu bedienen. Drücken Sie einfach die ON-Taste. Professionelle Zapper haben einen integrierten Timer, der  automatisch abschaltet, wenn die Sitzung beendet ist, enthält verschiedene programmierte Programme,  automatisch abschaltet, wenn die empfohlene Spannung nicht erreicht wird, und andere Optionen.

Sie befestigen den Zapper durch seine Elektroden an angefeuchtete Armbänder, die Sie um Ihre Handgelenke, um Ihre Knöchel oder um Ihre Füße oder wie Dr. Clark ihre Patienten zappen ließ, mit Hanteln unter ihren Füßen. Carbon-Hanteln sind  sehr nützlich. Sie sind sehr umweltfreundlich, sehr leitfähig und deshalb brauchen kein nasses Küchentuch um sie herum zu legen und verursachen keine Hautirritationen, während dies bei manchen Menschen mit den Armbändern passieren kann. Sie können auch Ihren eigenen Zapper erstellen. Dr. Clark gab Anweisungen, wie man das tut in ihren Büchern. Es ist jedoch sehr wichtig, dass Sie es mit einem Oszilloskop überprüfen lassen, um sicherzustellen, dass es immer im positiven Offset bleibt, denn sollte es für einen Bruchteil einer Sekunde ins Negative sinken, wird es die Lebensdauer der Pathogene aufrechterhalten.

Einige Leute, die unsere Website lesen, kontaktieren uns und sagen: "Ich möchte das Gerät, das Krebs tötet". Es ist wahr, dass viele mit dem Zapper allein Erfolg hatten, aber bitte bedenken Sie, dass der Zapper Teil des Protokolls von Dr. Clark ist, es sollte zusammen mit den Reinigungen und Sanierungen verwendet werden soll.

Es ist auch eine gute Idee, Verdauungsenzyme nach dem Zappen einzunehmen, da diese den Abfall auffressen, der durch absterbende Parasiten und Krankheitserreger zurückbleibt.

Pace-Maker-Träger und schwangere Frauen sollten keinen Zapper verwenden.

Plattenzappen ist eine sehr effektive und zielgerichtete Art des Zappens. Sie können mehr darüber lesen Plattenzappen.

Lesen mehr über Zappen.

 

(Excerpts taken from "The Cure of all Diseases" book and "The Prevention of all Cancers" book)

<?php echo JText::_( 'TPL_CLARK_DONATION' ); ?>

Wir bitten um eine kleine Spende

Wir sind eine Non-Profit Organisation und finanzieren uns zum Teil aus Spendengeldern.
Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Außerdem stellen wir so sicher, für Sie kostenloses Infomaterial und Bücher zur Verfügung zu stellen.
Jede Spende ab 3€ wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!

TPL_CLARK_THUMB_UP