Diese Liste  ist nicht vollständig. Viele in  kursiv brauchen weitere Überprüfung. Tester werden aufgefordert, mehr  zu finden und ihre Ergebnisse auszutauschen.

Krebs-Standort Nahrungsmittelallergen (Antigen)
Alveolen D-Mannit (Zuckerart)
Aorta Menadion (rohe grüne Pflanzen u. Körner)
Arterie Hippursäure (Milchprodukte) B-Zellen
Auge Liliengewächse (ZWIEBEL, KNOBLAUCH, Spargel)
Auge, Iris Galakturonsäure (Milchprodukte)
B-Zellen MAIS, D-Apfelsäure (Familie der Malonsäure)
Bauchnetz Limonen
Bauchspeicheldrüse Gallussäure (Konservierungsmittel in Ölen, Getreide)
Blase Zimtsäure (Zimt)
Blutplättchen Limonen, D-Maleinsäure
Brust Apiol (Sojaprodukte, Öle)
Brustkorb, Masse im Brustkorb (Dirofilaria- u. Lymphknoten) Laktose (Milchzucker), GARNELE
Brustwarze und Kanäle der Brust Phenylalanin
Crista vestibuli (Ohr) Malvin (rote und blaue Früchte)
Diaphragma NGF (Nervenwachstumsfaktor), Sardinen, Mannit, Kehldeckel
Dickdarm Essigsäure, Pyrrol (Blut, geräucherte Esswaren)
Eierstock Phenylalanin, Apiol (Milch, Öle)
Eileiter Umbelliferon (Karotten)
Erythrozyten (rote Blutkörperchen) Fruktose (Zucker in Honig, Maissyrup)
Fimbrien Chlorophyll
Gallenblase Essigsäure
Gallengang Essigsäure (Essig)
Gebärmutter Phenylalanin (Milch)
Gebärmuterhals ASS (Aspirin)
Gehirn und Rückenmark Kaffeesäure (Früchte, Kaffee)
Harnleiter D-Mannit, Avocado
Harnröhre Kaffeesäure
Haut Acetaldehyd, Nüsse, NGF, Apiol
Hautkrebs, schwarzer Hautkrebs Malignes Melanom Phenylalanin und Quecksilber
Herz (Impulsgeber, His-Purkinje-System) Laktose (Kuhmilch)

Herz (oberer) Magen

Phenol (stammt von Benzol)
Herz Tryptophan, Tryptamin

Hirnanhangsdrüse

Phlorizin
Hoden Phenylalanin, D-Thyramin, Glycin
Hodgkin-Lymphom Laktose, GARNELE, Acetaldehyd
Hypothalamus Chlorogensäure
Ileozäkalklappe PITC, Naringenin
Kapillaren Hippursäure, Pyrrol, Benzesäure
Kehldeckel Naringenin (Orangen), Retinol (synhetisches Vitamin A)
Knochen PITC in Kohl; (PITC=Phenylisothiocyanat)
Knochenmark + 1 pF Galakturonsäure (Milchprodukte), Allylmethylsulfid, Diallylsulfid (ZWIEBEL)
Knochenmark Apiol, ZWIEBEL
Knochenmark Limonen (Zitrone)
Knochenmarkentzündung Umbelliferon (Karotten)
Knorpel Weizen

Langerhanssche Inseln

  • Bauchspeicheldrüse, in der Region des Pankreaskopfes
  • Bauchspeicheldrüse, im der Schwanzregion des Pankreas
Quercetin Phlorizin
Um diese zu finden, lassen Sie die Insulinprobe die Pankdreasprobe berührenund legen Sie 1 pF oder 1 uH für die Kopfregion und 2 oder mehr uH für die Schwanzregion dazu.  
Leber Umbelliferon (Karotten)
Lendenwirbelsäule Kaffeesäure
Luftröhre Phenol, Phlorizin
Lunge Kumarin (Vanille, Reis, Klee Honig) Lungenlymphknoten
Lymphgefässklappe Laktose
Lymphknoten der Lunge Tryptophan (Milch)
Lymphknoten GARNELE (Fisch, Meeresfrüchte), D-Mannit
Lymphom, Non-Hodgkin-Lymphom GARNELE, MAIS
Lymphozyten CD4 (T4 Lymphozyten) ASS (Aspirin)
Magen (alle Teile) Phenol
Mastdarm NGF (Nervenwachstumsfaktor), D-Mannit
Megakaryozyt ASS, Zimtsäure (akute myeloische Leukämie)
Milz Erdnuss
Muskel (Skelettmuskel) Melone (nicht Cantaloupe-Melone), Lemon
Nackenband Limonen
Nase, Spitze (Nasenepithel) Hippursäure, Natriumpyruvat (rote Äpfel)
Nebenniere Mandelonitril (Mandeln), Aldosteron
Nebenschilddrüe Guanidin (kein Guanidin HCl)
Nerv mit Myelinscheide Apfel (kein Phlorizin), Kaffeesäure
Nerv, peripherer Nerv Apiol, Kaffeesäure
Nieren Albumin, Casein (Milchprodukte, Käse)
Ohr, Schnecke Zimtsäure
Ohrspeicheldrüse (Wange) Hippursäure
Ohrtrompete Butter, RIndfleisch
Penis ASS (Aspirin)
Plexus choroideus (Gehirn) Alphaketoglutarsäure
Prostata Essigsäure, Naringenin
Rückenmark, verlängertes Rückenmark, links Tryptophan, Piperin, Gallussäure
Samenblase ASS (Aspirin)
Samenleiter Östron (besitzt Östrogenwirkung)
Samenstrang Quercetin (Kürbis)
Scheide Acetaldehyd, Nüsse, ASS (Aspirin), Banane
Schilddrüse D-Thyramin, Chlor, Fluor, Brom
Sehnen D-Mannit, Reis
Sehnerv Kaffeesäure
Speicheldrüse (Unterkieferspeicheldrüse) Eugenol (Nelke)
Speicheldrüse (Unterzungenspeicheldrüse) Zitronensäure
Speicheldrüsen Casein
Speiseröhre Menadion
Speiseröhre, oben Menadion, Essigsäure, Kaffeesäure
Spermien Clycin (Aminoessigsäure)
Thymusdrüse Naringenin
Tonsillen ASS, Naringenin, MSG, Retinol, D-Thyramin
Unterleib [Massen im Unterleib (Onchocerca u. Lymphknoten)] MAIS, GARNELE
Vagina Acetaldehyd, Nüsse, ASS (Aspirin), Banane
Venen Menadion
Venenklappen MAIS
Zirbeldrüse (Gehirn) Kaffeesäure
Zunge, fadenförmig Naringenin, MSG (Mononatriumglutamat), Retinol, Betakarotin
Zunge, pilzförmig ASS, Naringenin, MSG, Menadion, Benzoesäure, Retinol

 

Nahrungsmittelallergien laden den Krebs in ein neues Organ ein.

(aus “Heilung und Prävention aller Krebsarten", Seiten 160-163; Copyright notice)

<?php echo JText::_( 'TPL_CLARK_DONATION' ); ?>

Wir bitten um eine kleine Spende

Wir sind eine Non-Profit Organisation und finanzieren uns zum Teil aus Spendengeldern.
Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.
Außerdem stellen wir so sicher, für Sie kostenloses Infomaterial und Bücher zur Verfügung zu stellen.
Jede Spende ab 3€ wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!

TPL_CLARK_THUMB_UP