Banner

Der Frequenz-Generator (FG)

Was ist ein Frequenz?

Jedes Lebewesen und jeder Zelltyp prdoziert seine eigenen Frequenzen und reagiert auch auf diese. Wir mögen von Frequenzen sprechen, doch was wir wirklich meinen ist Wellen, nämlich Energiewellen. Alle Wellen haben eine ihnen zugehörige Frequenz. Auch nicht lebende Materie hat ihre Frequenzen. Glücklicherweise überschneiden sich die Frequenzen von Parasiten oder die eines Bakteriums oder Virus nicht mit den menschlichen Frequenzen. Vielmehr liegen sie ziemlich weit auseinander.

Was versteht man unter einem Frequenzgenerator?

Ein Frequenzgenerator ist ein Gerät, das man zum Elektrifizieren einzelner Organismen oder zusammen mit dem Syncrometer einsetzt, um die Frequenz eines bestimmten Organismus zu finden.

Eine häufig gestellte Frage ist:

Ist es besser, einen Zapper oder einen Frequenzgenerator einzusetzen?

Der Frequenzgenerator und der Zapper funktionieren beide nach zwei ganz verschiedenen Prinzipien. Der Zapper erzeugt positive Offset-Rechteckwellen, die ein magnetisches Feld bilden, welches frequenz-unabhängig ist. Das bedeutet, gleich welche Frequenz Sie nehmen, es funktioniert immer.

Wenn man besondere Frequenzen einsetzt, d.h. wenn man frequenz-abhängig arbeitet, geschieht dies auf der Basis der Homöopathie, d.h. es wird eine Frequenz ausgewählt, die mit der des Krankheitserregers übereinstimmt. Man könnte regelmäßiges Zappen mit Maschinen-gewehrfeuer vergleichen, während Frequenz-Zappen dann Scharfschützenfeuer wäre, d.h. es handelt sich um eine Art zielgerichtetes Zappen.

Mit Frequenz-Zappen tötet man eine Reihe von Parasiten, die sich um die gewählte Frequenz oder anderswo gruppieren. Das Frequenz-Zappen allein entfernt jedoch weder PCBs noch stellt es die Körperabwehrkräfte wieder her.

Regelmäßiges Zappen wirkt hauptsächlich auf unser Lymph- und Blutgefäßsystem, indem es die weißen Blutkörperchen reaktiviert und so die Abwehrkräfte wieder herstellt.

Es ist daher wirkungsvoll, wenn man beide mit einander kombiniert.

Wie man einen Frequenz-Generator einsetzt

Zappen Sie jede gewünschte Frequenz sieben Minuten lang. Diese Zeit wurde gewählt, weil man damit immer Bandwürmer töten konnte, was eine sehr schwierige Angelegenheit ist. Bakterien und Viren benötigen wahrscheinlich viel weniger Zeit.

Dr. Clarks Frequenzliste

(Aus „The Syncrometer Science Laboratory Manual” und “The Cure for all Diseases”, Seite 8; die Seiten 137 – 140, Urheberrechtsvermerk)

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!