Banner

Die Parasitenkur für Kinder

SCHWARZWALNUSSTINKTUR EXTRA STARK

Kinder befolgen das gleiche Parasitenprogramm wie Erwachsene bis zum 5. Tag. Am 6. Tag nehmen sie statt der 2 Teelöffel folgende Dosis:

ALTER
Schwarzwalnusstinktur Extra Stark

Unter sechs Monaten

1/4 Teelöffel

Sechs Monate bis fünf Jahre

1/2 Teelöffel

Sechs bis zehn Jahre

1 Teelöffel

Elf bis sechzehn Jahre

1 1/2 Teelöffel

 

Obwohl das Parasitenprogramm sehr nützlich ist für Kinder, die sich häufiger mit Parasiten anstecken als Erwachsene, sollte man kein Erhaltungsprogramm machen wegen dem Alkoholgehalt der Walnusstinktur [alkoholfreie Kapseln sind jetzt erhältlich].

 

Machen Sie mit Kindern zweimal jährlich ein Parasitenprogramm, oder wann immer sie krank sind.

Im Falle von Krebs bei Kindern jedoch sollte ein viel stärkeres Programm gewählt werden. Geben Sie 2-10 TL der Tinktur so schnell wie das Kind es einnehmen kann. Machen Sie das erweitertes Parasitenprogramm [Bandwurm und Ascaris Programm] einige Stunden später.

Wermut und Nelken

Steigern Sie die Dosis einen Tag für jedes Altersjahr. Z.B. würde man mit einem Vierjährigen das Erwachsenen-Programm bis zum vierten Tag durchführen, dann mit Wermut und Nelken aufhören.

Auch hier ist es nicht ratsam, ein Erhaltungsprogramm durchzuführen. Verabreichen Sie sie im Rahmen des regulären Parasitenprogramms (zweimal jährlich, oder bei Krankheit).

Im Falle vôn Krebs bei Kindern ist es nicht nötig, höhere Dosen zu verwenden, wie dies bei der Schwarzwalnusstinktur der Fall war.

Lassen Sie das Wermut für kleine Kinder weg.

(Aus "The Cure for All Cancers", S. 25f., Urheberrechtsvermerk)

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!