Banner

Schwermetallbeseitigungsprogramm

Es ist aus folgenden Gründen wichtig, die Schwermetalle zu beseitigen:

  • Schwermetalle stehlen uns unsere Jugend, unsere Gesundheit und verkürzen unser Leben
  • Von den Metallen kommen unsere Krankheiten
  • Die Nieren werden von Schwermetallen blockiert.
  • Parasiten, Bakterien, Viren und Pilze ernähren sich von den Metallen, um am Leben zu bleiben und einfach, weil wir fremde Lebewesen in uns tragen werden wir so zur Vorratskammer für ihre ganzen Metalle.
  • Allergien stehen im Zusammenhang mit solchen Schwermetallen wie Nickel. Nickel führt zu Infektionen. Wenn man Allergien los werden will, muß das Nickel beseitigt werden.
  • Die Metalle polarisieren unsere Organe südlich. Gesunde Organe sind nördlich polarisiert.
  • Unsere weißen Blutkörperchen (WBKs) sollten eigentlich die Schwermetalle verzehren, wenn aber Radioaktivität vorhanden ist, verlieren sie ihr Vitamin C und können ihre Arbeit nicht mehr verrichten.

Es gibt verschiedene Wege zur Entfernung der Schwermetalle

  1. Vergessen Sie nicht, Sie können nicht beseitigen was Sie gleichzeitig hinein tun, daher hat oberste Priorität die Beseitigung der Quellen wie z.B. bei Zahnmaterial, Kochgeräten, Plastikware die bei der Nahrung eingesetzt wird, bei Brillengestellen, Armbanduhren und Schmuck, Wasserrohren und zuletzt beim Wasser selbst. Der Nahrungsmittel-Zappikator entfernt Metallspuren aus der Nahrung und der Zahn-Zappikator entfernt sie aus dem Zahnbereich.  
  2. Homöografie
  3. Das Zusatzprogramm zur Beseitigung von Metallen
  4. Magnete
  5. IVs

 

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!