Banner

Die Entdeckungen, Erfindungen und die Ursache der Krankheit

Dr. Clark gehörte zum „Bloomington Amateur Radio Club.“ Sie verdankt es ihrer Begeisterung, dass sie im Jahr 1988 den SYNCROMETER erfand, ein Gerät, das mit dem Frequenzoszillatorenkreislauf arbeitet und das sich auf die Resonanz einstellt, die in allen Dingen vorhanden ist, ähnlich wie eine Rundfunkskala eine bestimmte Station lokalisiert. Der Synchrometer kann alles Beliebige im Körper scannen, ob es ein Gegenstand, ein Organ, eine Chemikalie oder ein Virus ist, eben weil alles Vorhandene eine charakteristische Frequenz oder eine Gruppe von Frequenzen besitzt.

Obwohl es sich hier nicht um ein wissenschaftlich anerkanntes Gerät handelt, war Dr. Clark über einen Zeitraum von 20 Jahren in der Lage, ihre Forschungsarbeit auszuführen und in 8 Büchern ihre Erkenntnisse in Verbindung mit Krankheiten festzuhalten, besonders über die Ursache und Heilung des fortgeschrittenen Krebses.

Dank ihrer Begeisterung für Funk und Radio verstand Dr. Clark, dass der menschliche Körper Wellen aussendet, genau wie eine Rundfunkstation, jedoch über ein breites Band von Frequenzen und mit einer sehr niedrigen Wattzahl, und dies ist der Grund, warum das bisher nicht entdeckt und gemessen wurde.

Auf Grund dieser Entdeckung entwickelte Dr. Clark die Technik der selektiven Stromschläge gegen unerwünschte Besucher in unserem Körper. Sie überlegte: „Was würde wohl passieren, wenn ich die Frequenz eines Krankheitserregers in den Körper sende? Sie versuchte es mit den Frequenzen für Salmonellen, Giardia und Herpes bei sich selber und bemerkte, dass sie alle innerhalb von drei Minuten verschwunden waren.

Dr. Clark setzte jahrelang einen Frequenzgenerator ein, um einen Krankheitserreger nach dem anderen sozusagen weg zu zappen. Dies war sehr zeitaufwändig.

Zappen bedeutet, Krankheitskeime mit Elektrizität zu beseitigen

Im Jahr 1994 baute ihr Sohn einen handlichen, durch eine Batterie gespeisten, genauen Frequenzgenerator. Der Zweck war, Darmegel abzutöten. Zu ihrer Überraschung bemerkte sie, dass dieser batteriegespeiste Zapper alle Krankheitskeime tötete, ohne dass er auf eine bestimmte Frequenz eingestellt werden mußte.

Dies war eine GROSSARTIGE Erfindung! Dr. Clark erwähnte in ihren Büchern, dass der Zapper nicht nur kleine Organismen tötet, sondern auch unser Immunsystem reaktiviert.

Mit diesen beiden großartigen Erfindungen, die des Synchrometers und des Zappers konnte Dr. Clark nun mit dem Synchrometertest das Vorhandensein eines Krankheitserregers und das Organ in welchem es sich befand herausfinden und den Zapper benutzen, um den Erreger mit Elektrizität abzutöten.

Dr. Clark entwickelte noch andere Erfindungen mit dem Ziel, körperliche Hindernisse zu beseitigen.

altAls Liebhaberin von Kräutern, Pflanzen und den indigenen Völkern Amerikas forschte Dr. Clark häufig in derem Wissen über Kräuter und der Art und Weise, wie die ihre Leiden ausheilten. Die Indigenen benützten die Schale der amerikanischen Schwarznuß (Juglans nigra), die anti-parasitische, anti-bakterielle und ant-virale Eigenschaften besitzt, um ihre Parasiten los zu werden. Sie stellte eine spezielle Parasitenkur zusammen aus diesen drei Bestandteilen: Eine Tinktur aus den grünen Schalen der Schwarznuß, welche die adulten Parasiten abtötet, Wermut, welcher die Parasiten in der Larvenphase tötet und die indische Gewürznelke, welche die Parasiteneier tötet. Diese drei Teile, die gleichzeitig, aber getrennt von einander eingenommen werden, bilden eine wirksame Behandlung, mit der man mehr als 120 Parasitenarten ohne jede Nebenwirkung los werden kann. Gehen Sie hier weiter zur Parasitenkur.

Dr. Clark ging bei der Nierenreinigung genau so vor. Es ist sehr wichtig, dass wir unsere Nieren reinigen, denn sie sind unsere hauptsächlichen Ausscheidungsorgane. Die meisten Sachen passieren unsere Nieren zum Zwecke der Ausscheidung. Beim Prozess der Ausscheidung von Giftstoffen kann es passieren, dass die Nieren überfordert werden und sich blockieren. Deswegen ist es unumgänglich, dass wir diese kostbaren und lebenswichtigen Organe reinigen. Die Indigenen Amerikas wenden viele nützliche Nierenkräuter an, um Bakterien oder Fungi wie Candida zu auszuscheiden und um Nierensteine aufzulösen und zu eliminieren. Dr. Clark stellte das beste Nierenreinigungsrezept zusammen, dass es je gegeben hat. Es enthält 7 Bestandteile. Wenn Sie es ausprobieren, werden Sie feststellen wir wirkungsvoll es ist. Gehen Sie hier weiter zur Nierenkur.

Die Leberreinigung ist die wirkungsvollste, die es je gab. Man sollte sie nach der Parasitenkur und der Nierenkur anwenden. Warum sollte jeder diese Reinigungskur versuchen? Dies sind die Gründe:

1 - sie ist am wirkungsvollsten
2 - sie ist am billigsten
3 - es ist die kürzeste aller Reinigungskuren

Eine perfekte Gesundheit hängt von einer gesunden Leber ab.


Die Leberkur entfernt Steine aus der Leber und der Gallenblase, sie entfernt Bakterien, Parasiten und Viren. Es sind mehrere Reinigungskuren in einem verhältnismäßig kurzen Zeitraum nötig, um die Leber vollständig von Blockaden zu befreien. Die Leberrreigung ist eine kluge Sache.

Man sagt, dass sich 70% unseres Immunsystems im Darm befinden. Dies sollte als Anlass ausreichen, um unseren Darm auf sanfte Art zu reinigen. Die Darmreinigung von Dr. Clark beseitigt Flatulenz und einen aufgetriebenen Leib durch die Entfernung schädlicher Bakterien wie Shigellen, Salmonellen, e. coli etc. Wenn diese beseitigt sind, kann sich eine gute Darmflora entwickeln. Gehen Sie hier weiter zum Darmprogramm.

Das ergänzende Askariden/Bandwurm-Programm ist ein besonderes Programm gegen hartnäckige Parasiten wie ASKARIDEN und BANDWÜRMER in ihre verschiedenen Stadien. Gehen Sie hier weiter zum erweiterten Parasitenprogramm.

Vor kurzem erfand Dr. Clark Methoden, unsere Nahrung und das Wasser zu „zappen“ und frischer zu machen, und zwar mit dem Lebensmittel-Zappikator . Der Ozonator dagegen hat eine starke Wirkung auf die chemische Zusammensetzung unserer Nahrung und eliminiert unerwünschte Hormone, Chlor und Farbstoffe.

Der Zahn-Zappikator befreit unsere Zähne von Bakterien und härtet das Zahnmaterial, so dass die Zähne nicht porös werden.

Richtig angewandtes kolloidales Silber ist ein natürliches Antibiotikum. Es hat antibakterielle, antivirale, antifungale und anti-parasitische Eigenschaften.

Vor kurzem erfand Dr. Clark auch zwei neue Techniken, die sich Homöografie und Plattenzappen nennen.

Homöografie bedeutet, dass ein Frequenzmuster von einem Gegenstand, einer Chemikalie oder einem lebenden Organismus auf Wasser übertragen wird. Mit dieser neuen Wissenschaft können Organe von Toxinen, Pathogenen und Parasiten befreit werden. Lesen Sie mehr über die Homöografie

Plattenzappen ist eine neue Art des Zappens, mit der man das Hindernis der Fettisolierung überwinden kann. Plattenzappen stellt eine besondere Art dar, ein Organ allein zu zappen.
Lesen Sie mehr über Plattenzappen

Dr. Clark suchte immer nach der Ursache oder den Ursachen und dann nach Wegen, sie zu beseitigen. Die erwähnten Erfindungen und Entdeckungen wurden sorgfältig untersucht und getestet mit dem Ziel, die Gründe der Krankheit zu beseitigen.

DIE URSACHE

Es gibt viele „Palliativ“-Behandlungen, welche die konventionelle und auch die alternative Medizin für Krankheitssymptome bereithält.

Ein „Verbandseffekt“ beseitigt nicht die Ursache. Dr. Clark hat immer nach der Ursache einer Krankheit gesucht und dabei wurde ihr klar, dass es häufig mehrfache Ursachen gab, die so einzigartig sein konnten wie das Individuum selber, das die Krankheit erlebte.

Ärzte behaupten häufig, dass sie die eine Ursache und die Lösung für eine Krankheit oder dem Krebs gefunden haben aus dem einfachen Grunde, dass sie erlebten, wie ihr Patient geheilt wurde, sobald diese eine Ursache beseitigt wurde. Das Beseitigen einer einzelnen Ursache, mit dem man die Ursachenkette durchbricht kann positive Auswirkungen haben. Aber, wie Dr. Clark in ihrem Buch „Heilung und Prävention aller Krebsarten“ erwähnte, ist dieses Konzept fehlerhaft, indem man annimmt, dass es für jede einzelne Krankheit eine einzelne Ursache gibt. Die Einzelursachen, die von individuellen Forschern gefunden wurden trugen mit dazu bei, dass Dr. Clark die Idee der „Ursachenkette“ für Krebs und andere Krankheiten entwickelte.

Dazu kommt, dass Labors nur eine krebserregende Substanz untersuchen oder aber jeweils eine Ursache, an einem Labortier. In Wirklichkeit werden wir mit vielen krebserregenden Substanzen auf einmal bombardiert. Dies ist der Grund dafür, warum die Behandlungskuren von Dr. Clark viele verschiedene Behandlungen zusammenfassen, damit so die Ursachenkette unterbrochen wird.

Siehe Dr. Clarks Bücher auf einer Seite. Oder möchten Sie lieber über Dr. Clarks Erkenntnisse erfahren? Beginnen Sie mit unserer Sektion Das Wesentliche.

Jetzt abonnieren!

Tragen Sie sich ein für E-NEWS über Dr. Clark

Facebook Twitter Google+ Addthis

Kostenlosem Videokanal

Online gratis Video schauen

Interview mit
Dr. Hulda Clark
Online gratis Video schauen
Gratis DVD bestellen

Handbuch Ernährungsmedizin
von Margrit Sulzberger

Handbuch Ernährungsmedizin von Margrit Sulzberger

Download Ebook
or
Order Free Book!

Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Anmeldung



Banner

ERFAHREN SIE MEHR...

 ... über Dr. Clarks futuristische Erfindung, den Zapper, sowie ihre weithin bekannte Leberreinigung

Spenden Sie

Unser Kundendienst wird von freiwilligen Mitarbeitern geleistet, die uns ihre Zeit zur Verfügung stellen. Jede Spende ab € 3,-- wäre uns als Unkostenbeitrag sehr willkommen. Wir danken Ihnen hierfür!